Der TSV Bollensen machte 1977 zu seinem großen Jahr

20210226 dreifachtriumph innerhalb von 16tagen 2

Erinnerungsfoto aus dem Archiv des TSV Bollensen: W. Warnecke, A. Kulle, C. Herwig, A. Küchemann, H. Kompfe, K. Voges, J. Herwig, A. Knöfler, W. Lochno, J. Meier, K. H. Hundeck, J. Kirchhoff, H. Wuttke, H. Fraeter, W. Meißner, K.-D. Fraeter, K. H. Giebner

 

20210226 dreifachtriumph innerhalb von 16tagen 1

Den ersten Titel für den TSV Bollensen holten (hinten von links) Brefka, K.-D. Fraeter, Küchemann, Knöfler, Voges, C. Herwig, Kompfe, Kirchhoff, Wegener, Betreuer Ziemann, (vorn) Meißner, Lochno, Wuttke, Hundeck, H. Fraeter, J. Herwig und Giebner. ArchivFoto: Manfred Wirth

 

20210226 dreifachtriumph innerhalb von 16tagen 3       Klaus-Dieter Freater

        Bollenser Urgestein

20210226 dreifachtriumph innerhalb von 16tagen 4           Wolfgang Lochno

        Bollenser Spielmacher

 

Quelle: Zeitungsarikel vom 26.02.2021 / HNA

   

1.Vorsitzender TSV  

 vKV

      Karl Voges

   

Geschäftsführer TSV  

   

Termine Sportverein  

   

Wandermarathon  

3.wandermarathon

   

Wappen TSV

TSV Vereinswappen

   
   
© Bollensen.de