20210412 grosseinsatz wegen ölspurAusgelaufene Betriebsmittel auf der Bundesstraße 241 sorgten am Sonntag ab 11.30 Uhr zwischen Volpriehausen und Schönhagen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Laut Uslars Stadtbrandmeister Jörg Jacob waren die Ortswehren Volpriehausen, Gierswalde, Bollensen, Uslar, Sohlingen, Kammerborn und Schönhagen mit insgesamt mehr als 60 Helfern und Helferinnen im Einsatz. Zwei Stunden dauerte es, um die verunreinigte Straße quer durch das ganze Stadtgebiet mit Bindemitteln abzustreuen. Ausgelaufen war laut Stadtbrandmeister wahrscheinlich Dieselkraftstoff. Hinter Schönhagen hörte der Zuständigkeitsbereich der Uslarer Feuerwehr, nicht aber die Spur auf der Straße auf. Über den Verursacher und dessen Fahrzeug konnte die Northeimer Polizei gestern noch nichts sagen. Nur, dass die Verunreinigung bereits im Bereich Hardegsen begonnen habe. shx Foto: Kornelia Schmidt-Hagemeyer

Quelle: Zeitungsartikel vom 12.04.2021 / HNA

   
    ruf mich an      ja zur feuerwehr rauchmelder retten leben mach mich an
   

Ortsbrandmeister  

   

Termine Feuerwehr  

   

Termine Aktive Wehr  

   

Feuerwehr-Logo

rlbs

   
© Bollensen.de