Traegerverein

Ein voller Erfolg war das diesjährige Oktoberfest des Trägervereins der Dorfgemeinschaftsanlage Bollensen. Rund 120 Gäste waren der Einladung gefolgt und ließen sich die selbst zubereiteten Speisen und das original Münchener Oktoberfestbier schmecken. Eine Vielzahl der Gäste waren dabei auch in traditioneller Lederhose und Dirndl erschienen und erhielten dafür am Eingang vom Veranstalter einen kleinen Stimmungsaufheller.  

Auch die vom Vorstand geplanten und durchgeführten Spiele erfreuten sich großer Beliebtheit. Beim Baumstammsägen galt es für jeden Tisch eine Scheibe eines Baumstammes abzusägen. Diese musste in Gramm allerdings genauso schwer sein, wie die Bergbräu Brauerei aus Uslar im Jahr in Jahren alt geworden ist (150 Jahre also auch 150 Gramm). Der Siegertisch kam dabei auf ein Gewicht von 136 Gramm und erspielte so für alle Tischgäste ein Runde Getränke. 

Beim zweiten Spiel des Abends, dem Maßkrugstemmen, galt es sowohl für freiwillige Damen und Herren ein gefülltes Bierglas am ausgestreckten Arm am längesten in der Luft zu halten. Bei den Damen wurden dafür Halbliter Krüge und bei den Herren die Ein-Liter-Maßkrüge gefüllt. Unter lautstarken Anfeuerungsrufen der Zuschauer wurden die Bierkrüge, teils unter heftigem Zittern, so lange gehalten, bis am Ende nur noch eine/r übrig blieb. Die 3 besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erspielten sich so Verzehrgutscheine, welche an diesem Abend sofort eingelöst wurden. 

Der Vorstand des Trägervereins bedankt sich bei allen Gästen für einen sehr schönen und gelungenen Abend und freut sich auf die nächsten Auflage im Oktober 2019. 

Oktoberfest 2018 HNA Copy

Volles Haus beim Oktoberfest 

20181015 haxen und sauerkraut

 

Quelle: Zeitungsartikel vom 15.10.2018 / HNA

Feier im Dorfgemeinschaftshaus Bollensen mit heimischen Spezialitäten und viel Geselligkeit20180430 jesiden neujahrs und fruehlingsfest

Quelle: Zeitungsartikel vom 30.04.2018 / HNA

   

1. Vorsitzender Trägerverein  

   

Termine Trägerverein  

   

Wappen Trägerverein

wappen traegerverein

   
   
© Bollensen.de