Ortsheimatpflege Bollensen
Paßfoto

Auf Vorschlag des Ortsrates Bollensen und gemäß Beschluss des Verwaltungsausschusses der Stadt Uslar v. 29.11.2012 wurde ich zum 01. Januar 2013 zum Ortsheimatpfleger für die Ortschaft Bollensen berufen.

Ich werde versuchen, die Arbeit meiner Vorgänger (Heinrich Schormann; Willi Wieneke, ...) fortzusetzen.

 

Zu meinen persönlichen Daten:

von   1954 - 1958  Besuch der Volksschule (Grundschule) Bollensen
  1958 - 1964  Sollingschule (Realschule) Uslar
  1964 - 1967 Lehre als Maschinenschlosser; Sollinger Hütte, Uslar
  1967 - 1969 Facharbeiter; Sollinger Hütte, Uslar
  1969 - 1971 Grundwehrdienst; Jägerbrigade 4, Göttingen
  1971 - 1974 Studium Maschinenbau-Fertigung an der TFH Berlin
  1974 - 1976 Supervisor bei der Fa. Texas-Instruments, Freising
  1976 - 2008 Fertigungsplanung bei der Fa. Robert-Bosch GmbH
in Hildesheim bzw. Göttingen
seit   2008 nach Altersteilzeit im Ruhestand (Rentner)

Meine Arbeitsgrundlage sind die


"Rahmenvorgaben für die Arbeit der Ortsheimatpflege in der Stadt Uslar v. 01.12.2000"

"Northeimer Erklärung zum Thema Heimatpflege, Heimatforschung und Regionale Bildung

in Südniedersachsen v. 24.04.1999."

   

Ortsheimatpfleger  

   

Termine Ortsheimatpflege  

   

Ortswappen

ortswappen

   
   
© Bollensen.de